Skip to content Skip to footer
541_0010.MXF.20_24_45_02.Standbild002

Wochenend-Workshop

Hier findest du alle Infos und die verfügbaren Termine zu unserem Wochenend-Workshop für interessierte Einsteiger und Personen mit Basis-Erfahrung.

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger geeignet, als auch für diejenigen, die schon etwas Erfahrung haben und noch mehr lernen und üben möchten.
Du wirst lernen, den Ton aufzubereiten, zu zentrieren, aufzubrechen und anschließend verschiedene Formen wie Schalen, Becher oder Vasen zu drehen. Ebenso kannst du in diesem Kurs vorhandene Techniken und Handgriffe vertiefen und erweitern.
Auch das Nachbearbeiten deines angetrockneten Werkes wirst du kennenlernen oder deine Technik verfeinern. Zudem können deine Werkstücke in diesem Zustand dekorative Elemente bekommen. Ich stehe dir natürlich mit Erklärungen und Handgriffen stets zur Seite.

Im Preis inbegriffen sind der unschamottierte Ton, alle Werkzeuge und natürlich der benötigte Arbeitsplatz.
Bis zu drei von dir gedrehte und abgedrehte Lieblingsstücke werden von mir zweifach gebrannt und in einer Farbe deiner Wahl (aus einem vorgegebenen Sortiment an Glasuren) gebrannt (weitere Stücke gegen Aufpreis). Dann kannst du deine eigenen Keramikstücke nach ca 6-8 Wochen bei mir abholen oder dir gegen Versandgebühren zuschicken lassen.
Ebenfalls stehen dir Kaffee, Tee, Wasser und Knabbereien zur Verfügung. Mittags stelle ich einen kleinen Mittagsimbiss zur Verfügung. Du kannst dir aber natürlich auch selbst etwas mitbringen.

Bringe bitte mit:
eine Schürze (Küchenschürze oder Ähnliches)
– 2-3 Handtücher/ alte Küchentücher
– Kleidung, die schmutzig werden darf (Der Ton lässt sich rückstandsfrei aus Kleidungen waschen.)
– kurze Fingernägel ;-)

Öffnungszeiten Lädchen

Mein Lädchen im Trierer Maarviertel ist samstags von 10 - 12 Uhr geöffnet und gerne individuell zu anderen Zeiten (über Email oder Telefon nachfragen).